Deutsch
Saturday 19th of September 2020
Familie und Gesellschaft
ارسال پرسش جدید

Islam und Abendland Verbindendes und Trennendes

Islam und Abendland Verbindendes und Trennendes
Vortrag Prof. Falaturis beim Evangelischen Arbeitskreis der CDU/CSU in Bonn, 16.09.1991Meine Damen und Herren,als ich von Köln im Regen nach Bonn fuhr, dachte ich, daß viele durch den Regen heute abend den Vortrag nicht besuchen würden, aber ich sehe, daß der Regen keinen daran gehindert hat. Schönen Dank für Ihr Interesse und für Ihr Kommen. Meine Damen und Herren, wie Sie eben gehört haben, Islam und Abendland haben beide eine ganz ...

Islam-Stiftung in Frankreich gestartet

Islam-Stiftung in Frankreich gestartet
Am Dienstag ist in Paris die Stiftung für den Islam in Frankreich an den Start gegangen. Die nicht konfessionelle Stiftung solle Kultur- und Bildungsprojekte finanzieren, berichtet die französische Zeitung „La Croix“ am Dienstag. Die Stiftung sei wichtig, weil damit kulturelle Projekte von Moscheen finanziert werden könnten, so der Präsident des islamischen Dachverbandes „Conseil francais du culte ...

Was ist in Deutschland wo verboten

Was ist in Deutschland wo verboten
Auch wenn es nur wenige Frauen in Deutschland sind, die sich in der Öffentlichkeit voll verschleiern – die Diskussion um Burka und Nikab hat inzwischen auch hier begonnen. Die Unions-Innenminister fordern ein teilweises Verschleierungs-Verbot. Schon oft mussten Gerichte über muslimische Frauenkleidung entscheiden – jetzt in Osnabrück.AnzeigeWorum ging es in dem Prozess in Osnabrück?Eine junge Muslimin wollte mit ...

Fitnessstudio verwehrt Muslimin den Eintritt

Fitnessstudio verwehrt Muslimin den Eintritt
Ein Fitnessstudio in Duisburg verbietet einer muslimischen Frau mit Kopftuch den Eintritt. Die Frau wollte nicht selber trainieren, sondern nur ihre Kinder anmelden. Nicht nur in der Arbeitswelt, auch im Alltag werden Musliminnen mit Kopftuch ausgegrenzt. Hin und wieder sorgen Fitnessstudios für Aufruhr, da sie ihren muslimischen Kundinnen das Kopftuch verbieten. In einem aktuellen Beispiel verweigert der Verein BSH Hamborn 07 Top Fit ...

Die böse Weißheit

Die böse Weißheit
Feminismus als Legitimation des Schleiertragens, Laizismus zur Begründung religiöser Forderungen? In Frankreich wehren sich Intellektuelle gegen die in ihren Anfängen emanzipatorische Bewegung des Dekolonialismus. Im vergangenen Juli wurde der Begriff „Rasse“ aus der französischen Verfassung gestrichen, in den akademischen Institutionen ist er dagegen Gegenstand eines Kulturkampfs, in dem es um den „Hegemonieanspruch“ an den ...

230 ausländische Reporter berichten am Freitag über Fußmarsch zum 38. Jahrestag der Islamischen Revolution

230 ausländische Reporter berichten am Freitag über Fußmarsch zum 38. Jahrestag der Islamischen Revolution
nsgesamt 80 Medien, darunter 44 TV-Sender, 16 Nachrichtenagenturen, 15 Zeitschriften, werden am Freitag vor Ort über  Fußmarsch berichten. Unter den TV-Sendern befinden sich der türkische TRT, der chinesische CCTV, kolumbische NTN,  ZDF, irakische al-Tajah, katarische Al Jazeera, irakische Al-Iraqia, libanesische Al-Mayadeen und Al-Manar, chinesische Phoenix, russische Russia Today, amerikanische PBS, deutsche RTL, ...

Islamrat: „Forderungen sind kontraproduktiv“

Islamrat: „Forderungen sind kontraproduktiv“
Für den Vorsitzenden des Islamrats, Burhan Kesici, sind die CSU-Forderungen nach mehr Härte in der Zuwanderungspolitik „diskriminierend und kontraproduktiv“. „Deutschland ist schon lange multikulturell und multireligiös“, sagte er der „Frankfurter Rundschau“ ...

Scheich Hamza Sodagar: Die Briefe haben mich fasziniert!

Scheich Hamza Sodagar: Die Briefe haben mich fasziniert!
    Der Vortrag von Scheich Hamza Sodagar auf der IT 2016 in Hamburg über die Bedeutung der Briefe Imam Chamene’is für die Muslime im Westen ist ohne Zweifel einer der klarsten und präzisesten Vorträge zum Thema überhaupt gewesen.Der Vortrag von Scheich Hamza Sodagar auf der IT 2016  in Hamburg über die Bedeutung der Briefe Imam Chamene’is für die Muslime im Westen ist ohne ...

Die Gründung einer Familie-3

 	   Die Gründung einer Familie-3
قالَ رَسُولُ اللهِ صلّى الله عليه وآله وسلم: مَنْ كانَتْ لَهُ إِمْرَأَتَانِ فَلَمْ يَعْدِلْ بَيْنَهُما في الْقَسْمِ مِنْ نَفْسِهِ وَمالِهِ جاءَ يَوْمَ الْقِيامَةِ مَغْلُولاً مائِلاً شِقُّهُ حَتّى يَدْخُلَ النّارَ. بحار الانوار / 7 / 214 Der Gesandte ...

Die Familie, die Verwandten und Freunde

Die Familie, die Verwandten und Freunde
Die Familie, die Verwandten und Freunde         Die Fürsorge den Eltern gegenüber قالَ رَسُولُ اللهِ صلّى الله عليه وآله وسلم: رِضَى اللهِ في رِضَى الْوالِدَيْنِ وَسَخَطُهُ في سَخَطِهِما. مستدرك الوسائل / 15 / 176 Der Gesandte Gottes (s.a.a.s.) sprach: Die Zufriedenheit Gotte liegt in der Zufriedenheit der Eltern und sein ...

Jemen bezeichnet Blockieren des Flughafens in Sanaa als Kriegsverbechen

Jemen bezeichnet Blockieren des Flughafens in Sanaa als Kriegsverbechen
Laut dem Chef des Revolutionsrats im Jemen ist die Blockierung des Flughafens der Haupstadt Sanaa ein Kriegsverbrechen, was auch durch einen Bericht der Experten des UNO-Menschenrechtsrats bestätigt wird. Mohammed Ali al-Houthi, der Chef des Revolutionsrats im Jemen,  unterstrich am Freitagabend, die UNO und der UN-Sicherheitsrat müssen die Menschenrechtsverletzungen durch die arabische Kriegsallianz unter Führung von  Saudi-Arabien ...

Wir Muslime“ – Hoffnung auf Einigkeit

Wir Muslime“ – Hoffnung auf Einigkeit
Die Auffassung, dass die muslimische Umma tief gespalten und zersplittert sei, wird von Muslimen und Nichtmuslimen gleichermaßen geteilt. Dies erscheint nachvollziehbar, betrachtet man nur die blutigen Bürgerkriege in Syrien, Jemen, Afghanistan und Libyen, wo sich Muslime unmittelbar gegenseitig bekämpfen. Auch die Art, in der Riad, Ankara und Teheran gegeneinander arbeiten, scheint ein Beleg für diese tiefe Spaltung zu ...

Großbritannien nennt Chemiewaffeneinsatz des irakischen Ba'ath-Regimes gegen Iran Tragödie

Großbritannien nennt Chemiewaffeneinsatz des irakischen Ba'ath-Regimes gegen Iran Tragödie
Zwei Tage vor Beginn einer internationalen Chemiewaffen-Konferenz in London hat das britische Außenministerium eingeräumt, dass der irakische Ex-Diktator Saddam im Iran verbrechen begangen ...

Islam richtig kennenlernen

Islam richtig kennenlernen
Auch in diesem Teil werden wir uns mit den faszinierenden Aspekten unserer Erschaffung beschäftigen und angesichts der Leistungen wichtiger Bestandteile unseres Körpers  uns die  Größe seines Erschaffers zu vergegenwärtigen versuchen.   Wir sagten bereits, dass Gott in zahlreichen Versen im Koran auf die Erschaffung des Menschen verwiesen hat und diese zum  Zeichen und Hinweis auf Seine Allmacht ...

"Im Namen Gottes, des Barmherzigen, des Allerbarmers

"Im Namen Gottes, des Barmherzigen, des Allerbarmers
Nach wie vor sind viele Völker dieser Erde Opfer von erbarmungslosen Kriegen und Terror. Was dem Menschen heilig ist, wird durch diesen Terror missachtet, wie es im Falle des heiligen Monats Ramadan und das darauffolgende Fest für irakische Muslime vor einigen Wochen war. Auch wurde das Einstehen für ein würdiges Leben den schiitischen Hasara in Kabul sowie der Huthis in Jemen zum Verhängnis. Dabei schmerzt die ...

Hassan Nasrallah wurde in jemenitischer Hauptstadt gelobt

Hassan Nasrallah wurde in jemenitischer Hauptstadt gelobt
Die Jemeniten haben Sayyed Hassan Nasrallah gelobt. Wie die Ahlulbayt Nachrichtenagentur ABNA berichtet, ist eine Versammlung zur Würdigung des Generalsekretärs der libanesischen Hisbollah Sayyed Hassan Nasrallah in jemenitischer Hauptstadt Sanaa veranstaltet worden. Die jemenitische Ansarallah-Bewegung teilte mit: Hassan Nasrallah hat stets das jemenitische Volk unterstützt und sich gegen die Verbrechen des saudischen Regimes ...

Das Fasten des Ignoranten

Das Fasten des Ignoranten
Gesegnet sei Muhammad und seine reine Nachkommenschaft und gesegnet sei der Monat Gottes, der Monat Ramadan. Wie jedes Jahr bin ich traurig, wenn ich feststellen muss, dass ich den Monat Ramadan noch nicht verstanden habe. Immer noch habe ich das Gefühl, dass dieser Monat für mich so vergeht, wie alle anderen Monate auch – mit dem wesentlichen Unterschied, dass ich am Tage weder essen noch trinken darf. Ich empfinde wirklich tiefe Trauer in ...

Waffenstillstand in al-Hudaida hat begonnen

Waffenstillstand in al-Hudaida hat begonnen
Der in Schweden unter den jemenitischen Gruppen ausgehandelte Waffenstillstand für die westjemenitische Stadt al-Hudaida hat um 00:01 Ortszeit am heutigen Dienstag begonnen. Marin Griffiths, der Jemen-Sondergesandte des UN-Generalsekretärs, gab dies um Mitternacht bekannt und fügte hinzu, dass das Koordinierungskomitee für den  Waffenstillstand die Arbeit aufgenommen habe.  Im Vorfeld des Waffenstillstand-Beginns hat die arabische ...

Kriminalität bei Flüchtlingen ist gering

Kriminalität bei Flüchtlingen ist gering
Entgegen vieler Gerüchte ist Zahl der von Flüchtlingen begangenen Straftaten nach Angaben des Bundeskriminalamtes vergleichsweise gering. Die Zahl der Straftaten stieg bei Flüchtlingen im vergangenen Jahr prozentual viel geringer an als die Zahl der eingereisten Flüchtlinge, wie die Behörde am Mittwoch Mitteilte. Die weit überwiegende Mehrheit der Asylsuchenden begehe keine Straftaten. Bei einer Vervierfachung ...

Nachteile durch Kopftuch bei Jobsuche

Nachteile durch Kopftuch bei Jobsuche
Kopftuchträgerinnen sind bei der Jobsuche deutlich benachteiligt. Das habe eine Studie des Forschungsinstituts zur Zukunft der Arbeit in Bonn ergeben. Wie die „Bild“-Zeitung am Dienstag berichtet müssen Kopftuchträgerinnen mehr als viermal so viele Bewerbungen schreiben, um die gleiche Zahl an Einladungen zu Vorstellungsgesprächen zu erhalten wie Frauen ohne Kopftuch. Die Forscher hatten nach Angaben der Zeitung ...